Denar – Bibel-Lexikon

Griech. Δηναριον. Eine gewöhnliche römische Münze mit einem Wert von ungefähr 1,3 Drachmen, was dem Tagesverdienst eines Arbeiters zur Zeit des N.T. entsprach (Mt 20,2). Höhere Summen wurden mit dieser Münze berechnet, so in Lukas 7,41 die Schuld über 500 Denare. Der Herr sagte, als er den Juden antwortete: „Zeigt mir einen Denar" (Lk 20,24). Es war die verbreiteteste römische silberne Münze. Siehe Gewichte, Geldwerte und Maße.


Kategorien

Münzen

Ihre Nachricht