Rosinenkuchen – Bibel-Lexikon

Hebr. ashishah. Die Rosinen werden bei diesem auf gleiche Weise wie die Feigen in den Kuchen gedrückt. In 2. Samuel 6,19 und 1. Chronika 16,3 wird das Wort mit Rosinenkuchen übersetzt, in Hohelied 2,5 sowie in Hosea 3,1 wird das Wort mit „Traubenkuchen" übersetzt.


Verweise auf diesen Artikel

Traubenkuchen

Ihre Nachricht