Geser – Bibel-Lexikon
Gaser

Eine alte kanaanitische Stadt. Sie wurde von Josua eingenommen, dann Ephraim zugewiesen und später den Kehatitern gegeben (1. Chr 6,52; 7,28). Aber die ehemaligen Einwohner behielten dort Besitz. Sie wurde von dem Pharao als eine kanaanitische Stadt verbrannt und ihre Bewohner erschlagen. Das Gebiet wurde seiner Tochter gegeben, die Salomo geheiratet hatte. Salomo errichtete die Stadt neu (Jos 10,33; 12,12; 16,3.10; 21,21; Ri 1,29; 1. Sam 27,8; 2. Sam 5,25; 1. Kön 9,15-17; 1. Chr 14,16). In 2. Samuel 21,18.19 wird Geser Gob genannt, wie der Vergleich mit 1. Chronika 20,4 zeigt. Ruinen bei Tel Geser, 31° 52’ N, 34° 55’ O, sind Überreste dieser Stadt.


Kategorien

Städte / Orte

Ihre Nachricht