Weinstock Sodoms – Bibel-Lexikon

Viele Meinungen wurden geäußert, auf welchen Baum dies hinweisen könnte. Josephus spricht von bestimmten Früchten, die in der Nähe desToten Meeres wachsen. Sie haben eine Farbe, als ob sie essbar wären, wenn sie jedoch gepflückt werden, lösen sie sich in Rauch und Asche auf. Viele haben nach solchen Früchten gesucht. Manche meinen, dass der Weinstock, auf den die Schrift verweist, der giftige colocynth ist, welcher in der Nähe des Toten Meeres wächst. Steht der Ausdruck nicht symbolisch für das, was zum Verderben führt, was auch das Schicksal von Sodom war? (5. Mo 32,32).


Kategorien

Pflanzen