Heiratsgabe – Bibel-Lexikon

Dies war die Summe, die ein Mann den Verwandten seiner zukünftigen Frau bezahlen musste (1. Mo 34,12; 2. Mo 22,16.17; 1. Sam 18,25; Hos 3,2). Jakobs Heiratsgabe für seine Frauen Rahel und Lea bestand darin, dass er jeweils sieben Jahre Laban diente (1. Mo 29,18.27).


Verweise auf diesen Artikel

Mitgift

Ihre Nachricht