Bathseba – Bibel-Lexikon

Bedeutung des Namens
Báthseba = Tochter des Eids

Tochter Eliams oder Ammiels und Frau Urijas, des Hethiters. Davids Verlangen nach ihr wurde zum Anlass für seine Sünde, den Tod ihres Ehemannes zu erreichen. Danach wurde sie Davids Frau und gebar ihm Salomo und weitere Kinder. Als Adonija sich selbst zum König machen wollte, appellierte Bathseba, durch Nathan bewegt, an David ihr sein Versprechen zu erfüllen, dass Salomo sein Nachfolger sein sollte. Als Salomo König war, bat Adonija Bathseba, ihren Einfluss zu nutzen, um Abischag zur Frau zu bekommen. Sie erbat dies von Salomo, aber es führte zu Adonijas Tod (2. Sam 11,3; 12,24; 1. Kön 1,11-31; 2,13-19; Ps 51).


Kategorien

Frau AT

Ihre Nachricht