Tamar – Bibel-Lexikon

Bedeutung des Namens
Támar = Palme

1. Frau Ghers und Onans sowie - durch Juda - die Mutter Perez' und Serachs (1. Mo 38,6-30; Rt 4,12; 1. Chr 2,4; Mt 1,3).

2. Tochter Davids und Maakas, die von Amnon vergewaltigt wurde, was von Absalom durch die Ermordung Amnons gerächt wurde (2. Sam 13,1-32; 1. Chr 3,2).

3. Tochter Absaloms (2. Sam 14,27).

4. Stadt im Südosten von Juda (Hes 47,19; 48,28). Über sie ist nichts Näheres bekannt. Siehe Tadmor


Verweise auf diesen Artikel

Thamar

Ihre Nachricht