Philistäa – Bibel-Lexikon
Philisterland

Hebr. Pelesheth. Es handelte sich um einen Teil der Mittelmeerküste, der von den Philistern besetzt wurde. In 2. Mose 15,14.15 werden Philistäa, Edom, Moab und dann auch „alle Bewohner Kanaans" erwähnt. In Joel 4,4 sind Tyrus und Sidon nicht in den Ausdruck „Philistäa" eingeschlossen. Dieser Landstrich wird außerdem in Psalm 60,10; 83,8; 87,4; 108,10 und Jesaja 14,29.31 genannt.


Verweise auf diesen Artikel

Land der Philister | Palästina


Kategorien

Länder

Ihre Nachricht