Dornbusch, Brennender – Bibel-Lexikon

Der Dornbusch, in welchem Gott sich selbst an Mose offenbarte, als er ihm seinen Auftrag gab (2. Mo 3,2-4). Gottes Anwesenheit machte ihn zum heiligen Boden und eine von Gottes Charaktereigenschaften zeigte sich im brennenden Dornbusch, der nicht verzehrt wurde. Denn „unser Gott ist ein verzehrendes Feuer" (Heb 12,29), der die Schlacke verbrennt, ohne sie zu zerstören. Mose vergaß den Dornbusch nicht. Als er die zwölf Stämme segnete, kurz bevor er starb, sprach er „vom Wohlgefallen dessen, der im Dornbusch wohnte" (5. Mo 33,16). Dies wird dreimal im N.T. erwähnt (Mk 12,26; Lk 20,37; Apg 7,30-35).


Verweise auf diesen Artikel

Brennender Dornbusch


Kategorien

Pflanzen

Ihre Nachricht