Dekapolis – Bibel-Lexikon
Zehn Städte, Zehn-Städte

Bedeutung des Namens
Dekápolis = Zehnstädte

Ein Bezirk von 10 Städten, wie der Name auch andeutet. Nach der Eroberung von Palästina durch die Römer wurden diese Städte wieder aufgebaut und teilweise kolonisiert, woraus auch besondere Vorrechte resultierten. Historiker sind sich nicht ganz einig, um welche 10 Städte es sich damals handelte, es wird aber allgemein angenommen, dass es Hippos, Gadara, Pella, Philadelphia, Gerasa, Dion, Canatha, Damaskus, Raphana und Scythopolis waren. Bis auf Scythopolis lagen alle östlich des Jordan. Es scheint jedoch, als ob der Name Dekapolis für einen Bezirk gebraucht wurde, der sich sowohl westlich als auch östlich des Jordan erstreckte (Mt 4,25; Mk 5,20; 7,31). Kurz vor der Zerstörung Jerusalems flohen die Christen dieser Stadt nach Pella.


Verweise auf diesen Artikel

Gebiet der Zehn Städte | Zehnstädtegebiet


Kategorien

Bezirke

Ihre Nachricht