Aufgang – Bibel-Lexikon

Gr. ανατολη. Das Wort kommt von „aufstehen, aufgehen" (Lk 1,78). Es wurde an anderen Stellen mit „Osten" übersetzt, da im Osten die Sonne aufgeht. Christus wird hier mit einem Aufgang aus der Höhe verglichen, „um denen zu leuchten, die in Finsternis und Todesschatten sitzen, um unsere Füße auf den Weg des Friedens zu richten."


Verweise auf diesen Artikel

Morgenröte | Sonnenaufgang | Tagesanbruch

Ihre Nachricht