Nehemia – Bibel-Lexikon
Nehemja

Bedeutung des Namens
Nehémia (hebr. Nechemjah) = Jah hat getröstet; Trost Jehovas

1. Sohn Hakaljas und Gefangener in Persien. Er war der Mundschenk des Königs Artasasta und ihm wurde erlaubt, zurückzukehren und Jerusalem wieder aufzubauen. Er wird Tirsatha oder Statthalter genannt (Neh 1,1; 8,9; 10,1; 12,26.47). Siehe Nehemia, Buch.

2. Ein Anführer derer, die aus der Gefangenschaft zurückkehrten (Esra 2,2; Neh 7,7).

3. Sohn Asbuks; er half, die Mauer Jerusalems wieder aufzubauen (Neh 3,16).


Kategorien

Mann AT

Ihre Nachricht