Ajjalon – Bibel-Lexikon
Ajalon

Bedeutung des Namens
Ájjalon = Hirschort oder Hirschaue

1. Levitische Stadt der Kehatiter. Sie gehörte zum Los Dan (Jos 21,24). Es stand als Grenzstadt auch mit Benjamin (1. Chr 8,13) oder mit Ephraim (1. Chr 6,54) in Verbindung. Rehabeam befestigte die Stadt (2. Chr 11,10). Sie wurde später unter der Regierung von Ahas von den Philistern eingenommen (2. Chr 28,18). Das Tal von Ajjalon ist der Ort, in dem Josua, als er die Amoriter verfolgte, bat, dass die Sonne und der Mond still stehen sollten (Jos 10,12). Die Stadt stimmt mit dem heutigen Yalo überein, 31° 51' N, 35° 1' O.

2. Ein Ort in Sebulon, wo Elon, einer der Richter Israels, begraben wurde (Ri 12,12).


Verweise auf diesen Artikel

Aijalon


Kategorien

Städte / Orte

Ihre Nachricht