Rebhuhn – Bibel-Lexikon

Das Wort qone bedeutet „Rufer" und passt gut zu dem gewöhnlichen Rebhuhn Palästinas wegen seines lauten klingenden Rufes. Zwei Dinge werden über diesen Vogel gesagt. Als David von Saul verfolgt wurde, vergleicht er sich selbst mit einem Rebhuhn, das in den Bergen gejagt wird (1. Sam 26,20). Dieses stimmt mit der Art und Weise überein, wie Rebhühner gefangen wird. Sie werden in den Bergen verfolgt, bis sie nicht mehr können. In dem anderen Abschnitt in Jeremia 17,11 steht: „Ein Rebhuhn, das Eier brütet, die es nicht gelegt hat, so ist, wer Reichtum erwirbt und nicht mit Recht: in der Hälfte seiner Tage wird er ihn verlassen, und an seinem Ende wird er ein Tor sein." Dies spielt darauf an, dass die jungen Vögel das Rebhuhn verlassen, wenn sie ausgebrütet sind. Die Arten Caccabis saxatilis und Ammoperdix Heyii sind in Palästina bekannt.


Kategorien

Tiere

Ihre Nachricht