Maaseja – Bibel-Lexikon

1. Ein Levit, Musiker und Torhüter zur Zeit Davids (1. Chr 15,18.20).

2. Sohn Adajas; ein Oberster, der half, Joas auf den Thron zu setzen (2. Chr 23,1).

3. Vorsteher des Königs Ussija (2. Chr 26,11).

4. Sohn Ahas', des Königs von Juda (2. Chr 28,7).

5. Oberster von Jerusalem während der Regierung Josias (2. Chr 34,8).

6.-8. Drei Priester, die fremde Frauen geheiratet hatten (Esra 10,18.21.22).

9. Einer, der eine fremde Frau geheiratet hat (Esra 10,30).

10. Vater Asarjas (Neh 3,23).

11.,12. Zwei Männer, die Esra unterstützen, als er das Gesetz vorlas (Neh 8,4.7).

13. Einer, der den Bund untersiegelte (Neh 10,27).

14. Sohn Baruks, ein Nachkomme Judas (Neh 11,5).

15. Sohn Ithiels, ein Nachkomme Benjamins (Neh 11,7).

16.,17. Zwei Priester, die bei der Einweihung der Mauer Jerusalems mithalfen (Neh 12,41.42).

18. Vater Zephanjas, eines Priesters während der Regierung Zedekias (Jer 21,1; 29,25; 37,3).

19. Vater Zedekias, eines falschen Propheten (Jer 29,21).

20. Sohn Schallums; ein Türhüter zur Zeit Jojakims (Jer 35,4).


Kategorien

Personen

Ihre Nachricht