Topas – Bibel-Lexikon

Das hebräische Wort ist pitdah, und es wurde vermutet, dass dieses von einer Insel im Roten Meer mit Namen Topazos abgeleitet wurde. Hiob spricht von dem „Topas von Äthiopien" (Hiob 28,19). Er war der zweite Stein in der ersten Reihe auf dem Brustschild des Hohenpriesters (2. Mo 28,17; 39,10). Außerdem wird er in der prophetischen Beschreibung des symbolischen „Königs von Tyrus" (Hes 28,13) genannt. Im N.T. verweist das griechische Wort τοπάζιον auf denselben Stein (Off 21,20). Der Topas ist ein Aluminium-Silikat, und da er verhältnismäßig weich ist, muss er vorsichtig getragen werden.

Ihre Nachricht