Hyazinth – Bibel-Lexikon

Griech. υακινθος. Ein Edelstein. In Offenbarung 9,17 tragen die Reiter feurige, hyazinthene und schweflige Panzer, die anscheinend auf Blitze von farbigem Licht hindeuten. Der hyazinthene Farbton stellt ein dunkles Violett dar. In Offenbarung 21,20 schmückt der Hyazinth die elfte Grundlage der Mauer des himmlischen Jerusalems. Einige nehmen an, dass der Opal und der Hyazinth derselbe Stein sind (vgl. die Anmerkung zu 2. Mo 28,19; 39,12). Das griechische Wort finden wir in der Septuaginta auch in 2. Mose 25,4; 26,1 und anderen Stellen. Dort wird es mit blau übersetzt.

 

Ihre Nachricht