Jabbok – Bibel-Lexikon

Linker Nebenfluss des Jordan. In der Nähe dieses Flusses rang der Engel des HERRN mit Jakob. Später wurde der Strom auch die „Grenze der Kinder Ammon" genannt (1. Mo 32,23; 4. Mo 21,24; 5. Mo 2,37; 3,16; Jos 12,2; Ri 11,13.22). Er fließt an einigen Stellen durch eine tiefe Schlucht und ist im Winter teilweise unpassierbar. Bei 32° 6' N mündet der Jabbok in den Jordan. Er ist heute unter dem Namen Wadi Zerka bekannt.


Kategorien

Gewässer

Ihre Nachricht