Smyrna – Bibel-Lexikon

Bedeutung des Namens
Smyrna = die Myrrhe, die Bittere

Eine antike Stadt im Westen Kleinasiens, etwa 60 km nördlich von Ephesus. Es wird nicht erwähnt, ob Paulus diese Stadt besucht hat. Aber wir wissen, dass sich dort eine Versammlung versammelte, weil sie eine der sieben Versammlungen in Asien war, an die die Sendschreiben durch den Apostel Johannes gesendet wurden (s. Offenbarung). Die Geschichte nennt Polycarp als ersten Bischof von Smyrna, der dort den Märtyrertod erlitt. Christliche Schreiber sehen oft in Verbindung mit der „Synagoge des Satan" in Offenbarung 2,9 eine Anspielung auf den Eifer der Juden, den sie beim Märtyrertod des Polycarp entwickelten. Der Name Smyrna bedeutet „Myrrhe". Früher war sie eine bedeutende Stadt (Off 1,11; 2,8).

(Anm. d. Übers.: Das moderne Smyrna, heute Izmir, ist die drittgrößte Stadt der Türkei und Sitz eines katholischen Erzbischofs)


Kategorien

Städte / Orte

Ihre Nachricht