Hoffnung – Bibel-Lexikon

Hoffnung bedeutet, auf etwas zu warten, was noch nicht geschehen ist, aber in Gottes Wort ausdrücklich verheißen ist (Rö 8,24.25). „Gesegnet ist der Mann dessen Vertrauen der HERR ist". Selbst wenn Schwierigkeiten auftreten wird er trotzdem Früchte tragen (Jer 17,7.8). In Bezug auf die Hoffnung des Christen gibt es keine Unklarheiten: sie ist ein sicherer und fester Anker der Seele, weil der Herr selber die Hoffnung ist und Christus ist in ihm die Hoffnung der Herrlichkeit (Kol 1,27; 1. Tim 1,1; Heb 6,18.19). Das gesegnete Teil der Hoffnung des Christen ist das Kommen des Herrn und nicht der Tod (1. Thes 4,13-18; 1. Joh 3,2.3).

Ihre Nachricht