Haschabja – Bibel-Lexikon
Hasabja

Bedeutung des Namens
Haschábja = der von Jehova Beachtete, Jehova sorgt

1. Sohn Amazjas, ein Merariter (1. Chr 6,30).

2. Ein Merariter, der Vater Asrikams (1. Chr 9,14).

3. Sohn Jeduthuns, der zum Dienst abgesondert war, mit Lauten und Harfen und mit Zimbeln zu weissagen (1. Chr 25,3.19).

4. Ein Hebroniter, ein Aufseher Davids (1. Chr 26,30).

5. Sohn Kemuels, ein Levit (1. Chr 27,17).

6. Ein Levit, der Josia bei dem großen Passahfest unterstützte (2. Chr 35,9).

7./8. Zwei Priester, die aus der Gefangenschaft zurückkehrten (Esra 8,24; Neh 12,21).

9.-11. Drei Leviten, die aus der Gefangenschaft zurückkehrten (Esra 8,19; Neh 10,12; 12,24).

12./13. Zwei Leviten, Vorfahren einiger, die aus der Gefangenschaft zurückkehrten (Neh 11,15.22)

14. Einer, der als „der Oberste des halben Bezirks von Kehila" bezeichnet wird und dabei half, die Mauer auszubessern (Neh 3,17).


Kategorien

Personen

Ihre Nachricht