Ariel – Bibel-Lexikon
Gotteslöwe

Bedeutung des Namens
Áriël = Löwe Gottes

1. Symbolischer Name Jerusalems, der „Löwe Gottes" bedeutet. Wahrscheinlich hinweisend auf den Löwen, das Wahrzeichen Judas (Jes 29,1.2.7). In der Fußnote von Hesekiel 43,15 wird der Altar „Löwe Gottes" genannt, aber das Wort ist etwas abweichend und wird von manchen übersetzt mit „Herz Gottes", der Ort wo alle Opfer Gott dargebracht werden.

2. Einer, den Esra zu Iddo nach Kasiphja sandte (Esra 8,16).

3. In 2. Samuel 23,20 und 1. Chronika 11,22 lesen wir, dass Benaja zwei Löwen erschlug, was manche mit „zwei Söhne Ariels" übersetzen1. Auf Hebräisch heißt es buchstäblich „Gotteslöwen".

Fußnoten

  • 1 ähnlich z.B. Luther und Anmerkung ELB "schlug zwei Helden der Moabiter" (Anm. d. Red.)

Ihre Nachricht