Merataim – Bibel-Lexikon

Symbolischer Name, der dem Land der Chaldäer gegeben wurde. Er bedeutet: „Doppelte Widerspenstigkeit" und spielt vielleicht auf die doppelte Gefangenschaft der Israeliten durch Chaldäa an (Jer 50,21 mit Anmerkung; vgl. Jer 50,25).

Ihre Nachricht