Frosch – Bibel-Lexikon

Das bekannte Amphib ist in Palästina sehr zahlreich vertreten. Im A. T. werden Frösche lediglich in Verbindung mit der zweiten Plage in Ägypten erwähnt (2. Mo 8,1–11; Ps 78,45; 105,30). Im N. T. kommen drei unreine Geister wie Frösche aus dem Mund des Drachen (Off 16,13). Frösche zeichnen sich dadurch aus, dass sie im Schlamm kriechen und nachts aktiv und sehr laut sind.


Kategorien

Tiere

Ihre Nachricht