Ziklag – Bibel-Lexikon

Bedeutung des Namens
Ziklag = vielleicht Drehung, Beugung

Eine Stadt im Süden Judas, die David von Achis, einem der Könige der Philister, gegeben wurde. Während der Abwesenheit Davids wurde sie durch die Amalekiter niedergebrannt und ihre Einwohner verschleppt, doch die Gefangenen und das Geraubte wurden wieder zurückgeholt. Nach diesem wurde die Stadt wieder dem Stamme Juda zugerechnet. In Ziklag nahmen viele Kriegshelden Zuflucht zu David, als Saul noch lebte und daher David von der Nation verworfen war (1. Chr 12,1-22). Amasai, das Haupt der Anführer, sagte: „Dein sind wir, David, und mit dir, Sohn Isais! Frieden, Frieden dir und Frieden deinen Helfern, denn dein Gott hilft dir!" (1. Chr 12,18). Welch ermutigende Worte an jemanden, der sich in einer solchen Situation befand! Diese Helden waren offenbar ein Vorbild auf die Gläubigen, die heute dem Herrn Jesus nachfolgen, während er von dieser Welt in ihrer Gesamtheit noch abgelehnt wird (Jos 15,31; 19,5; 1. Sam 27,6; 30,1-26; 2. Sam 1,1; 4,10; 1. Chr 4,30; Neh 1,28). Einige meinen, dass es sich bei dieser Stadt um das heutige Asluj, 31° 3' N, 34° 48' O; andere jedoch verweisen auf die Ruinen bei Zuheilikah, etwa 17 Meilen nordwestlich von Beerseba.


Kategorien

Städte / Orte

Ihre Nachricht