Warum wird gesagt: "Grüße niemand!" ?

Wir lesen an einer Stelle der Schrift das Wort: "Grüße niemand!" Warum? Was ist die Bedeutung?

Bibelstelle(n): 2. Könige 4,29; Lukas 10,4

Es ist ein Wort Elisas an Gehasi in 2. Könige 4,29. Auch der Herr hatte den Jüngern befohlen, niemand zu grüßen (Lk 10,4). Dies will wohl andeuten, dass die Ausführung eines Auftrages vom Herrn nicht durch umständliches Grüßen und Reden aufgehalten werden soll. Den Heiligen des Neuen Testaments ist gesagt, dass sie einander grüßen sollen mit heiligem Kuss (1. Thes 5,26); den aber, der die Lehre des Christus nicht bringt, nicht ins Haus aufzunehmen und ihn nicht zu grüßen. Wer ihn grüßt, macht sich teilhaftig seiner Sünden (2. Joh 10 und 11). 


Online seit dem 08.11.2007.


Ihre Nachricht