War Elia ein Heide oder gehörte er zum Volk Israel?

Dass der Prophet Elia aus den Heiden war, ist kaum anzunehmen, da ja sein Name "Elijah" = "Der HERR ist mein Gott" bedeutet. Dass er in 1. Könige 17,1 "Beisasse Gileads" genannt wird, besagt noch nicht, dass er ein Unbeschnittener, die ja vom Passah ausgeschlossen waren, gewesen wäre. Er hatte wohl in Gilead, im Ostjordanland, gewohnt, was ihm die Bezeichnung "Beisasse" eintrug. Manche halten ihn als zum Stamm Naphtali zugehörig, was mit Sicherheit aber nicht festzustellen ist.


Online seit dem 10.01.2007.


Ihre Nachricht