An wen sind die drei "Komm!" in Offenbarung 22,17 gerichtet?

Bibelstelle(n): Offenbarung 22,17

Das erste "Komm!" ist dar gemeinschaftliche Ausruf des Geistes und der Braut, die in innigster Gemeinschaft mit dem Herrn stehen und nichts sehnlicher wünschen, als dass Christus kommen möchte, um Seine bluterkaufte Gemeinde, die Ekklesia, heimzuführen ins Vaterhaus droben.

Das zweite "Komm!" ist nicht der allgemeine, sondern der persönliche Ruf des Einzelnen an den wiederkommenden Herrn. Daraus folgert die herzliche und dringende Einladung an den seufzenden und heilsverlangenden Sünder, dass er kommen möchte, um in Jesu Retterarmen Vergebung der Sünden und das ewige Leben zu finden.

Das dritte "Komm!" ist also nicht an den Herrn, sondern an den Verlorenen gerichtet; er soll kommen und trinken aus dem Strom des Lebens.


Online seit dem 16.12.2006. Zuletzt bearbeitet am 16.12.2006.


Ihre Nachricht