Was bedeutet, "mit Feuer gesalzen werden" und was das Salzen der Schlachtopfer?

In Markus 9,49 lesen wir: "Denn jeder wird mit Feuer gasalzen werden, und jedes Schlachtopfer wir mit Salz gesalzen werden." Was muss ich darunter verstehen?

Bibelstelle(n): Markus 9,49

Dieses Wort erinnert uns an eine Bibelstelle im Hebräerbrief: "Denn auch unser Gott ist ein verzehrendes Feuer" (Heb 12,29). Auch andere Stellen, die vom Feuer reden, stehen fast immer in Verbindung mit Gericht. Jeder Mensch muss einmal dem dreimal heiligen Gott begegnen: Entweder heute zum Heil, oder später zum Gericht.

Das mit Salz gesalzene Schlachtopfer erinnert an eine völlige Hingabe an den Herrn. Wir sind berufen, unsere "Leiber darzustellen als ein lebendiges, heiliges, Gott wohlgefälliges Schlachtopfer" (Röm 12,1). Das Salz ist das Symbol der erhaltenden und bewahrenden Kraft, die dem Fäulnis-Prozess des Bösen im Leben und in der Lehre zu widerstehen vermag.


Online seit dem 07.09.2006.


Ihre Nachricht