Simri – Bibel-Lexikon

Bedeutung des Namens
Simri = mein Gesang

1. Sohn Salus, eines Simeoniters. Zusammen mit einer midianitischen Frau namens Kosbi wurde er von Pinehas erschlagen (4. Mo 25,14).

2. Ein Oberster Elas, des Königs von Israel. Er machte eine Verschwörung, erschlug den König und seine ganze Familie und riss den Thron an sich. Er wurde nach kurzer Zeit von Omri angegriffen. „Da ging er in die Burg des Königshauses und verbrannte das Königshaus über sich mit Feuer und starb" (1. Kön 16,9-20; 2. Kön 9,31).

3. Sohn Serachs, eines Sohnes Judas (1. Chr 2,6).

4. Sohn Jehoaddas, eines Benjaminiters (1. Chr 8,36; 9,42).

5. Sohn Hosas, ein Merariter. Obwohl er nicht der Erstgeborene war, machte sein Vater ihn zum Anführer (1. Chr 26,10).

6. Ein unbekannter Ort oder Stamm, der bei der Aufzählung der Nationen, die zerstört werden, erwähnt wird (Jer 25,25).

Ihre Nachricht