Unwandelbarkeit – Bibel-Lexikon

Von drei Dingen wird gesagt, dass sie unwandelbar sind:

1. Gottes Ratschluss

2. Gottes Wort

3. Gottes Eid (Heb 6,17.18).

Zu diesen Gewissheiten kann hinzugefügt werden, was wir in Maleachi 3,6 lesen: „Denn ich, der HERR, ich verändere mich nicht". Von dem Herrn wird gesagt: „Jesus Christus ist derselbe, gestern und heute und in Ewigkeit." (Heb 13,8).

Ihre Nachricht