Malkam – Bibel-Lexikon
Malcham

1. Ein Sohn von Schacharaim, ein Benjaminiter (1. Chr 8,9).

2. Ein Götze, dem einige Juden Anbetung darbrachten. Sie bekannten gleichzeitig, dass sie den HERRN anbeteten (Zep. 1,5). Einige setzen ihn mit dem Molech gleich.

Ihre Nachricht