Stern im Morgenland – Bibel-Lexikon

Aus der Beschreibung, die uns von dem Stern gegeben ist, ist ersichtlich, dass er ein außergewöhnlicher Stern war, der für die Geburt des Herrn gesandt wurde. So erschien er den Magiern aus dem Morgenland nicht nur, sondern er führte sie von Jerusalem nach Bethlehem und stand über dem Ort, wo das kleine Kind war. Der Glaube an die Macht Gottes vertreibt alle Schwierigkeiten, was den Stern betrifft (Mt 2,1-10). Es gab Überlieferungen, dass Gott einen Erlöser erhöhen würde, und die Magier mögen von den Prophezeiungen des A.T. in Bezug auf den Messias gehört haben. Egal, wie es gewesen ist - Gott, der den Stern sandte, schickte die Magier, um den König der Juden zu finden, und befahl ihnen, nicht zu Herodes zurück zu kehren.


Kategorien

Schöpfung

Ihre Nachricht