Abdon – Bibel-Lexikon

1. Der zehnte Richter Israels: Er war der Nachfolger Elons und regierte acht Jahre (Ri 12,13.15).

2. Sohn Schaschaks (1. Chr 8,23).

3. Sohn Jeghiels aus Gibeon (1. Chr 8,30; 9,35.36).

4. Sohn Michas (2. Chr 34,20). In Jeremia 26,22 wird er Akbor genannt.

5. Stadt im Stamm Aser. Eine der vier Städte, die den Gersonitern gegeben wurde (Jos 21,30; 1. Chr 6,59). Vielleicht dieselbe Stadt wie Ebron (Hebron), die in Josua 19,28.31 unter den Städten Asers genannt wird. Abdon wird gleichgesetzt mit Abdeh, 38° 3’ N, 35° 9’ O.

6. Sohn von Micha (2. Chr 34,20). In 2. Könige 22,12 wird er Akbor, der Sohn Michajas genannt (s.d.).

 

Ihre Nachricht