Lod – Bibel-Lexikon

Weitergeleitet von »Lydda«.

Stadt in Benjamin (1. Chr 8,12; Esra 2,33; Neh 7,37; 11,35). Im N.T. wird die Stadt Lydda genannt; dort wurde Äneas, ein Gelähmter, von Petrus geheilt. Es heißt, dass diese Stadt in der Nähe von Joppe (heutiges Jaffa) lag, nämlich ungefähr 16 Kilometer entfernt (Apg 9,32.35.38). Auch heute ist Lod (arab. al-Ludd), 31° 57' N, 34° 54' O, noch ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt an der Straße von Jaffa nach Jerusalem.


Verweise auf diesen Artikel

Lydda


Kategorien

Städte / Orte

Ihre Nachricht