Verblendung – Bibel-Lexikon

Der Begriff wird bildlich gebraucht, um den Zustand des Menschen von Natur zu beschreiben, der unter dem Einfluss Satans steht (2. Kor 4,4). Er wird ebenso auf einen bekennenden Christ, der seinen Bruder hasst (1. Joh 2,11), auf den hartherzigen Zustand Israels (Mt 23,16-26) und auf die Blindheit auf Grund des Gerichtes Gottes über Israel (Joh 12,40) angewandt.


Verweise auf diesen Artikel

Blindheit


Kategorien

Verschiedenes

Ihre Nachricht