Sünde wider den Heiligen Geist – Bibel-Lexikon

Diese Sünde, die nicht vergeben werden wird, besteht in der Lästerung gegen den Heiligen Geist, indem man die durch Christus bewirkten Wunder der Macht Satans zuschreibt. Es mag viele Sünden wider den Heiligen Geist geben, aber es war diese spezielle Sünde der Lästerung, von der der Herr sagte, dass sie nicht vergeben werden sollte, weder in diesem Zeitalter noch in dem zukünftigen (Mt 12,31.32).

Ihre Nachricht