Tonscherbe – Bibel-Lexikon

Ein Stück eines Tongefäßes, mit dem der Mensch verglichen wird, wenn er mit seinem Schöpfer rechtet (Jes 45,9). David erwähnt das Wort in dem Psalm prophetisch für die zum Opfer gehörenden Leiden des HERRN: „Meine Kraft ist vertrocknet wie eine Tonscherbe" (Ps 22,16). Sie wird in Hiob 2,8 und Sprüche 26,23 buchstäblich verwendet. Sie wird außerdem in Jesaja 30,14 und Hesekiel 23,34 erwähnt.

Ihre Nachricht