Träufeln – Bibel-Lexikon

Dieses Wort wird in der Schrift in Bezug auf Tau oder Regen gebraucht, welcher in Form von winzigen Tropfen herabfällt (5. Mo 32,2; Hiob 36,28). Weiter wird es verwendet, wenn Bilder für Segen oder Wohlstand gebraucht werden, zum Beipiel in Verbindung mit Honig oder Myrrhe (Spr 5,3; Hld 4,10.16; 5,13; Amos 9,13).


Kategorien

Verschiedenes

Ihre Nachricht