Eurakylon – Bibel-Lexikon
Euroklydon, Nordost

Griechisch ευροκλυδων. Dieser Name wurde von Seeleuten für einen Sturmwind im Mittelmeer gebraucht. Paulus erlebte einen solchen Sturm, als er nach Rom gebracht wurde (Apg 27,14). Über die Etymologie des Wortes ist nichts bekannt; manche Manuskripte lesen ενρακυλων euraquilo. Es mag einfach auf einen rasenden Wind hinweisen, ungeachtet der Himmelsrichtung, von woher er wehte.


Kategorien

Schöpfung

Ihre Nachricht