www.bibelkommentare.de
www.bibelkommentare.de

Kommentare zu »Esther«


5 Seiten (A4), 349,39 KB John Nelson Darby

Die folgende Übersicht, auch als Synopsis bekannt, hat J.N.Darby ursprünglich in Französisch verfasst. Er behandelt dabei alle Bücher der Bibel und stellt bedeutende Grundsätze und Wahrheiten heraus, die in den einzelnen Büchern zu finden sind und dem Leser beim Studieren der Schrift helfen können.

22 Seiten (A4), 507,79 KB William Kelly

Die Entstehung dieses Buches ist der Person Esther zuzuschreiben, denn sie hatte ein besonderes Interesse am Volk Gottes. Gott hatte Sein Volk in die Hände der Nationen gegeben, und es gab nicht mehr viel über das in Gefangenschaft geratene Israel zu berichten. Und doch leuchtet die Gnade Gottes in einer dunklen Zeit, genauso, wie auch heute!

36 Seiten (A4), 683,54 KB Adolf Küpfer

Ohne das Buch Esther würde eine wertvolle Perle in der Kette der biblischen Bücher fehlen, und wer die Schönheit desselben erfasst, für den wird sein Studium von außerordentlichem Segen sein.

18 Seiten (A4), 511,03 KB John Gifford Bellett

Im Buch Esther ist Gott verborgen. Der Name Gottes wird nicht erwähnt, aber wir sehen sein Wirken im Hintergrund.


Artikel aus dem Lexikon:


Weitere Kommentare auf befreundeten Websites:

Comments on the Book of Esther L.M.Grant Aperçu du livre d'Esther A.Ladrierre Chaque jour les Écritures: Esther J.Koechlin Méditations sur le livre d'Esther H.Rossier Mardochée Ph.Laügt

Legende

Neu erschienen   Teilveröffentlichung