Timotheus - Diener Jesu Christi

Einleitung

Timotheus - Diener Jesu Christi

Wir besitzen in der Bibel keine zusammenhängende Lebensbeschreibung von Timotheus, wie wir sie beispielsweise von David, Joseph, Daniel oder anderen finden. Er nimmt im Neuen Testament auch keinen großen Platz ein. Er wird 24 Mal in der Apostelgeschichte und 11 Mal in den Briefen erwähnt, wobei sich zwei Stellen unmittelbar an ihn selbst richten. In sechs Briefen verbindet sich Paulus als Schreiber mit Timotheus. Dazu gehören nicht die Briefe an die Römer, Galater und Epheser, in denen sich Paulus allein in seiner apostolischen Autorität vor die Empfänger stellt, sowie der Brief an Titus, der einen persönlichen Charakter trägt.

Wir werden die verschiedenen Stellen, in denen er genannt wird, aufsuchen müssen, um zu überdenken, was uns das Wort Gottes über diesen Mann Gottes sagt. Er bleibt für uns ein bemerkenswertes Beispiel in Bezug auf die Art und Weise, wie der Herr einen Diener beruft und formt und schließlich zum Wohl der Seinen benutzt.

Nächstes Kapitel »

Ihre Nachricht