Römer 9 – Studienbibel

Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1905 mit Strongs
Die Bibel durchsuchen
Bitte die Hinweise zur Benutzung der Studienbibel beachten!

Röm 9

1 Ich sagesage3004 die WahrheitWahrheit225 in1722 Christo5547, ich lüge5574 nicht3756, indem mein3450 GewissenGewissen4893 mit mir3427 ZeugnisZeugnis4828 gibt4828 in1722 dem Heiligen40 GeisteGeiste4151, 2 daß3754 ich3427 große3173 Traurigkeit3077 habe2076 und2532 unaufhörlichen88 Schmerz3601 in meinem3450 Herzen2588; 3 denn1063 ich1473 selbst846, ich habe gewünscht2172, durch einen FluchFluch331 von575 Christo5547 entfernt1511 zu sein1511 für5228 meine3450 BrüderBrüder80, meine3450 Verwandten4773 nach2596 dem FleischeFleische4561; 4 welche3748 Israeliten2475 sind1526, deren3739 die SohnschaftSohnschaft5206 ist und2532 die HerrlichkeitHerrlichkeit1391 und2532 die Bündnisse1242 und2532 die Gesetzgebung3548 und2532 der Dienst2999 und2532 die Verheißungen1860; 5 deren3739 die VäterVäter3962 sind, und2532 aus1537 welchen3739, dem FleischeFleische4561 nach2596, der Christusder Christus5547 ist, welcher5607 über1909 allem3956 ist, GottGott2316, gepriesen2128 in1519 Ewigkeit165. AmenAmen281.

6 Nicht3756 aber1161 als3634 ob3754 das WortWort3056 GottesGottes2316 hinfällig geworden1601 wäre; denn1063 nicht3756 alle3956, die3588 aus1537 IsraelIsrael2474 sind, diese3778 sind IsraelIsrael2474, 7 auch nicht3761, weil3754 sie AbrahamsAbrahams11 Same4690 sind1526, sind alle3956 KinderKinder5043, sondern235 "in1722 IsaakIsaak2464 wird2564 dir4671 ein Same4690 genannt2564 werden ". [1. Mo 21,12] 8 Das5123 ist: Nicht3756 die KinderKinder5043 des FleischesFleisches4561, diese5023 sind KinderKinder5043 GottesGottes2316, sondern235 die KinderKinder5043 der Verheißung1860 werden als1519 Same4690 gerechnet3049. 9 Denn1063 dieses3778 WortWort3056 ist ein Verheißungswort1860:" Um2596 diese5126 ZeitZeit2540 will ich kommen2064, und2532 SaraSara4564 wird einen SohnSohn5207 haben2071 ". [1. Mo 18,10] 10 Nicht3756 allein3440 aber1161 das, sondern235 auch2532 als RebekkaRebekka4479 schwanger2845 war2192 von1537 Einem1520, von IsaakIsaak2464, unserem2257 VaterVater3962, 11 selbst1063 als die KinderKinder noch nicht3380 geboren1080 waren und weder3366 5100 Gutes18 noch2228 Böses2556 getan4238 hatten (|aufdem|dem">|auf >der Berufenden2564 )| 12 wurde zu ihr846 gesagt3754 4483: "Der Größere3187 wird dem Kleineren1640 dienen1398 "; [1. Mo 25,23] 13 wie2531 geschrieben steht1125:" Den JakobJakob2384 habe ich geliebt25, aber1161 den EsauEsau2269 habe ich gehaßt3404. " [Mal 1,2-3]

14 Was5101 sollen wir nun3767 sagen2046? Ist etwa3361 Ungerechtigkeit93 bei3844 GottGott2316? Das sei1096 ferne3361! 15 Denn1063 er sagt3004 zu MosesMoses3475:" Ich werde begnadigen1653, wen302 3739 ich begnadige1653, und2532 werde mich erbarmen3627, wessen302 3739 ich mich erbarme3627 ". [2. Mo 33,19] 16 Also686 liegt es nun3767 nicht3756 an dem Wollenden2309, noch3761 an dem Laufenden5143, sondern235 an dem begnadigenden1653 GottGott2316. 17 Denn1063 die Schrift1124 sagt3004 zum PharaoPharao3754 5328: "Eben1519 hierzu846 5124 habe1825 ich dich4571 erweckt1825, damit3704 ich meine3450 MachtMacht1411 an1722 dir4671 erzeige1731, und2532 damit3704 mein3450 Name3686 verkündigt1229 werde auf1722 der ganzen3956 ErdeErde1093 ". [2. Mo 9,16] 18 So3767 denn686, wen3739 er will2309, begnadigt1653 er, und1161 wen3739 er will2309, verhärtet4645 er.

19 Du wirst nun3767 zu mir3427 sagen2046: Warum5101 tadelt3201 er noch2089? Denn1063 wer5101 hat436 seinem846 Willen1013 widerstanden436? 20 Ja freilich3304, o5599 MenschMensch444, wer5101 bist1488 du4771, der du das WortWort nimmst470 wider470 GottGott2316? Wird etwa3361 das Geformte4110 zu dem Former4111 sagen2046: Warum5101 hast du mich3165 also3779 gemacht4160? 21 Oder2228 hat2192 der TöpferTöpfer2763 nicht3756 MachtMacht1849 über den Ton4081, aus1537 derselben846 Masse5445 ein3303 3739 Gefäß4632 zur1519 Ehre5092 und1161 ein anderes3739 zur1519 Unehre819 zu machen4160? 22 Wenn1487 aber1161 GottGott2316, willens2309, seinen ZornZorn3709 zu erzeigen1731 und2532 seine846 MachtMacht1415 kundzutun1107, mit1722 vieler4183 Langmut3115 ertragen5342 hat die Gefäße4632 des ZornesZornes3709, die zubereitet2675 sind zum1519 VerderbenVerderben684,|- 23 und2532 auf daß2443 er kundtäte1107 den Reichtum4149 seiner846 HerrlichkeitHerrlichkeit1391 an1909 den Gefäßen4632 der Begnadigung1656, die3739 er zur1519 HerrlichkeitHerrlichkeit1391 zuvorbereitet4282 hat...? 24 Uns2248, die3739 er auch2532 berufenberufen2564 hat3739, nicht3756 allein3440 aus1537 den Juden2453, sondern235 auch2532 aus1537 den NationenNationen1484. 25 Wie er auch2532 in1722 HoseaHosea5617 sagt3004:" Ich werde Nicht3756|- mein3450|- Volk2992 mein3450 Volk2992 nennen2564, und2532 die Nicht3756|- Geliebte25 Geliebte25 ". [Hos 2,25] 26 "Und2532 es wird geschehen2071, an1722 dem Orte5117, da3757 zu ihnen846 gesagt4483 wurde: Ihr5210 seid nicht3756 mein3450 Volk2992, daselbst1563 werden sie Söhne5207 des lebendigen2198 GottesGottes2316 genannt2564 werden ". [Hos 2,1] 27 JesaiasJesaias2268 aber1161 ruft2896 über5228 IsraelIsrael2474:" Wäre1437 5600 die Zahl706 der Söhne5207 IsraelsIsraels2474 wie5613 der Sand285 des MeeresMeeres2281, nur der ÜberrestÜberrest2640 wird errettet4982 werden. [Jes 10,22-23] 28 Denn1063 er vollendetvollendet4931 die Sache3056 und2532 [kürzt sie ab4932 in1722 GerechtigkeitGerechtigkeit1343, denn3754]der HerrHerr2962 wird4160 eine abgekürzte4932 Sache3056 tun4160 auf1909 Erden1093. " 29 Und2532 wie2531 JesaiasJesaias2268 zuvorgesagt4280 hat:" Wenn1487 nicht3361 der HerrHerr2962 ZebaothZebaoth4519 uns2254 Samen4690 übriggelassen1459 hätte, so wären302 wir wie5613 SodomSodom4670 geworden1096 und2532 GomorraGomorra1116 gleich302 5613 geworden3666 ". [Jes 1,9]

30 Was5101 wollen wir nun3767 sagen2046? Daß3754 die von den NationenNationen1484, die3588 nicht3361 nach GerechtigkeitGerechtigkeit1343 strebten1377, GerechtigkeitGerechtigkeit1343 erlangt2638 haben, eine GerechtigkeitGerechtigkeit1343 aber1161, die3588 aus1537 Glauben4102 ist; 31 IsraelIsrael2474 aber1161, einem GesetzGesetz3551 der GerechtigkeitGerechtigkeit1343 nachstrebend1377, nicht3756 zu1519 diesem GesetzGesetz3551 gelangt5348 ist. 32 Warum1302? Weil3754 es nicht3756 aus1537 Glauben4102, sondern235 als5613 aus1537 Werken2041 geschah1063. Sie haben sich gestoßen4350 an dem Stein3037 des AnstoßesAnstoßes4348, 33 wie2531 geschrieben steht1125: "Siehe2400, ich lege5087 in1722 ZionZion4622 einen Stein3037 des AnstoßesAnstoßes4348 und2532 einen FelsFels4073 des Ärgernisses4625, und2532 wer3588 an1909 ihn846 glaubt4100, wird nicht3756 zu Schanden2617 werden2617 ". [Jes 8,14; Jes 28,16]