Richter 12 – Studienbibel

Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1905 mit Strongs
Die Bibel durchsuchen
Bitte die Hinweise zur Benutzung der Studienbibel beachten!

Ri 12

1 Und6828 die Männer376 von EphraimEphraim669 versammelten sich und zogen hinüber5674 nach NordenNorden, und sie sprachensprachen559 zu JephthaJephtha: Warum bist du6817 durchgezogen, um wider die KinderKinder1121 AmmonAmmon5983 zu streiten3898, und hast uns nicht gerufen, daß wir mit dir gingen3212? Wir werden7121 dein HausHaus1004 über5674 dir mit FeuerFeuer784 verbrennen8313! 2 Und1961 JephthaJephtha sprach559 zu3966 ihnen: Einen heftigen StreitStreit haben wir gehabt, ich und mein Volk5971, mit den KindernKindern1121 AmmonAmmon5983; und ich rief2199 euch, aber ihr habt mich nicht3467 aus ihrer Hand3027 gerettet. 3 Und als ich sah7200, daß du nicht3027 helfen3467 wolltest, da setzte7760 ich mein LebenLeben5315 aufs Spiel und zog5927 hin wider die KinderKinder1121 AmmonAmmon5983; und JehovaJehova3068 gab5414 sie in5674 meine Hand3709. Warum seid ihr denn an diesem TageTage3117 gegen mich heraufgezogen, um wider mich zu streiten3898? 4 Und8432 JephthaJephtha versammelte6908 alle Männer582 von GileadGilead1568 und8432 stritt3898 mit EphraimEphraim669; und die Männer582 von GileadGilead1568 schlugen5221 EphraimEphraim669, weil sie gesagt559 hatten: Flüchtlinge EphraimsEphraims669 seid ihr, ihr GileaditerGileaditer, inmitten EphraimsEphraims669 und inmitten ManassesManasses4519! 5 Und GileadGilead1568 nahm EphraimEphraim669 die FurtenFurten4569 des JordanJordan3383. Und es3920 geschah, wenn ein Flüchtling von EphraimEphraim669 sprach559: Laß mich hinübergehen5674! So sprachensprachen559 die Männer582 von GileadGilead1568 zu ihm: Bist du559 ein EphraimiterEphraimiter673? 6 Und sagte559 er559: Nein! so sprachensprachen1696 sie zu3559 ihm: SageSage doch: SchibbolethSchibboleth! Und sagte er559: SibbolethSibboleth, und brachte es nicht fertig, richtig zu3559 sprechen, dann ergriffen270 sie ihn und schlachteten7819 ihn an den FurtenFurten4569 des JordanJordan3383. Und es fielen5307 in jener ZeitZeit6256 von EphraimEphraim669 zweiundvierzigtausend8147 705 505.

7 Und JephthaJephtha richtete8199 IsraelIsrael3478 sechs8337 JahreJahre8141; und JephthaJephtha, der GileaditerGileaditer1569, starb4191 und wurde in einer der Städte5892 GileadsGileads1568 begraben6912.

8 Und nach310 ihm richtete8199 IsraelIsrael3478 IbzanIbzan von BethlehemBethlehem1035. 9 Und er935 hatte dreißig7970 Söhne1121; und dreißig7970 Töchter1323 entließ er aus7971 dem HauseHause, und dreißig7970 Töchter1323 brachte er von außen2351 für seine Söhne1121 herein. Und er richtete8199 IsraelIsrael3478 siebensieben7651 JahreJahre8141. 10 Und IbzanIbzan starb4191 und wurde zu BethlehemBethlehem1035 begraben6912.

11 Und nach310 ihm richtete8199 IsraelIsrael3478 ElonElon356, der SebuloniterSebuloniter2075; und er richtete8199 IsraelIsrael3478 zehnzehn6235 JahreJahre8141. 12 Und ElonElon356, der SebuloniterSebuloniter2075, starb4191 und wurde zu AjjalonAjjalon im Lande776 SebulonSebulon2074 begraben6912.

13 Und nach310 ihm richtete8199 IsraelIsrael3478 AbdonAbdon5658, der Sohnder Sohn1121 HillelsHillels1985, der PirhathoniterPirhathoniter. 14 Und er hatte vierzigvierzig705 Söhne1121 und dreißig7970 Enkel, die auf siebzig7657 Eseln ritten7392. Und er richtete8199 IsraelIsrael3478 achtacht8083 JahreJahre8141. 15 Und AbdonAbdon5658, der Sohnder Sohn1121 HillelsHillels1985, der PirhathoniterPirhathoniter, starb4191 und wurde zu PirhathonPirhathon begraben6912 im Lande776 EphraimEphraim669, im GebirgeGebirge2022 der AmalekiterAmalekiter6003.