Micha 3 – Studienbibel

Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1905 mit Strongs
Die Bibel durchsuchen
Bitte die Hinweise zur Benutzung der Studienbibel beachten!

Mich 3

1 Und ich sprach559: Höret8085 doch, ihr3045 Häupter7218 JakobsJakobs3290 und ihr Fürsten7101 des Hauses1004 IsraelIsrael3478: Ich es nicht an euch, das Recht4941 zu kennen? 2 Die8130 ihr das Gute2896 hasset und das Böse7451 liebet157; die ihr ihnen die Haut5785 abziehet und das FleischFleisch7607 von ihren Gebeinen6106; 3 und die ihr das FleischFleisch7607 meines Volkes5971 fresset398, und ihre Haut5785 von ihnen abstreifet, und ihre Gebeine6106 zerbrechet und zerstücket wie in8432 einem TopfeTopfe und wie FleischFleisch1320 inmitten des KesselsKessels. 4 Dann werden sie zu JehovaJehova3068 schreien, und2199 er wird ihnen nicht antworten6030; und er wird sein Angesicht6440 vor ihnen verbergen5641 zu jener ZeitZeit6256, gleichwie sie ihre Handlungen böse gemacht haben.

5 So spricht559 JehovaJehova3068 über die ProphetenPropheten5030, die mein Volk5971 irreführen, welche mit8582 ihren Zähnen8127 beißen5391, und Frieden7965 rufen7121; und wer ihnen nichts ins Maul6310 gibt5414, wider den heiligen6942 sie einen Krieg4421: 6 Darum soll es euch NachtNacht3915 werden, ohne Gesicht2377, und FinsternisFinsternis2821 werden, ohne Wahrsagung; und die SonneSonne8121 wird über den ProphetenPropheten5030 untergehen935, und der TagTag3117 über ihnen schwarzschwarz6937 werden. 7 Und die SeherSeher2374 werden2659 beschämt und die WahrsagerWahrsager7080 zu Schanden954 werden5844, und sie werden allesamt den BartBart8222 verhüllen, weil keine Antwort4617 GottesGottes430 da ist. 8 Ich5046 hingegen, ich bin mit KraftKraft3581 erfüllt4390 durch den GeistGeist7307 JehovasJehovas3068, und199 mit Recht4941 und Stärke1369, um JakobJakob3290 seine ÜbertretungÜbertretung6588 kundzutun und IsraelIsrael3478 seine SündeSünde2403.

9 Höret8085 doch dieses, ihr Häupter7218 des Hauses1004 JakobJakob3290 und ihr Fürsten7101 des Hauses1004 IsraelIsrael3478, die ihr das Recht4941 verabscheuet und alles Gerade3477 krümmet; 10 die ihr ZionZion6726 mit BlutBlut1818 bauet1129 und JerusalemJerusalem3389 mit Unrecht5766. 11 Seine Häupter7218 richten8199 um GeschenkeGeschenke7810, und seine PriesterPriester3548 lehren3384 um LohnLohn, und seine ProphetenPropheten5030 wahrsagen7080 um GeldGeld4242; und sie stützen sich8172 auf7130 JehovaJehova3068 und sagen559: Ist nicht JehovaJehova3068 in unserer Mitte? Kein Unglück7451 wird über uns kommen935! 12 Darum wird euretwegen ZionZion6726 als Acker7704 gepflügt2790 werden, und JerusalemJerusalem3389 wird zu Trümmerhaufen und der BergBerg2022 des Hauses1004 zu Waldeshöhen werden.