Matthäus 9 – Studienbibel

Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1905 mit Strongs
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.0 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1905 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1905 mit Strongs
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht
Bitte die Hinweise zur Benutzung der ELB 1905 der Studienbibel beachten!

1 Und2532 er stieg1684 in1519 das SchiffSchiff4143, setzte über1276 und2532 kam2064 in1519 seine eigene2398 Stadt4172. [Mk 2,1-12; Lk 5,17-26] 2 Und2532 siehe2400, sie brachten4374 einen Gelähmten3885 zu ihm846, der auf1909 einem BetteBette2825 lag906; und2532 als JesusJesus2424 ihren846 Glauben4102 sah1492, sprach2036 er zu dem Gelähmten3885: Sei guten Mutes2293, Kind5043, deine4675 Sünden266 sind vergebenvergeben863 4671. 3 Und2532 siehe2400, etliche5100 von den Schriftgelehrten1122 sprachensprachen2036 bei1722 sich selbst1438: Dieser3778 lästert987. 4 Und2532 als JesusJesus2424 ihre846 Gedanken1761 sah1492, sprach2036 er: Warum2444 denket1760 ihr5210 Arges4190 in1722 euren5216 Herzen2588? 5 Denn1063 was5101 ist2076 leichter2123, zu sagen2036: Deine Sünden266 sind vergebenvergeben863 4671, oder2228 zu sagen2036: Stehe1453 auf und2532 wandle4043? 6 Auf daß2443 ihr aber1161 wisset1492, daß3754 der Sohnder Sohn5207 des Menschen444 GewaltGewalt1849 hat2192 auf1909 der ErdeErde1093 Sünden266 zu vergebenvergeben863.... Dann5119 sagt3004 er zu dem Gelähmten3885: Stehe1453 auf, nimm142 dein4675 BettBett2825 auf und2532 geh5217 nach1519 deinem4675 HauseHause3624. 7 Und2532 er stand1453 auf und ging565 nach1519 seinem846 HauseHause3624. 8 Als aber1161 die Volksmengen3793 es sahen1492, fürchteten2296 sie sich und2532 verherrlichten1392 GottGott2316, der3588 solche5108 GewaltGewalt1849 den Menschen444 gegeben1325.

9 Und als2532 JesusJesus2424 von dannen1564 weiterging3855, sah1492 er einen Menschen444 am1909 ZollhauseZollhause5058 sitzen2521, MatthäusMatthäus3156 genannt3004, und2532 er spricht3004 zu ihm846: Folge190 mir3427 nach. Und2532 er stand450 auf und folgte190 ihm846 nach. [Mk 2,13-17; Lk 5,27-29] 10 Und2532 es geschah1096, als er2424 in1722 dem HauseHause3614 zu Tische lag345, siehe2400, da kamen2064 viele4183 ZöllnerZöllner5057 und2532 Sünder268 und lagen4873 zu Tische mit Jesu und2532 seinen846 JüngernJüngern3101. 11 Und2532 als die PharisäerPharisäer5330 es sahen1492, sprachensprachen2036 sie zu seinen846 JüngernJüngern3101: Warum1302 isset2068 euer5216 LehrerLehrer1320 mit3326 den ZöllnernZöllnern5057 und2532 Sündern268? 12 Als aber1161 [JesusJesus2424]es hörte191, sprach2036 er: Die Starken2192 2480 bedürfen5532 nicht3756 eines ArztesArztes2395, sondern235 die Kranken2192 2560. 13 Gehet4198 aber1161 hin und lernet3129, was5101 das ist2076:" Ich will2309 BarmherzigkeitBarmherzigkeit1656 und2532 nicht3756 SchlachtopferSchlachtopfer2378 "; denn1063 ich bin2064 nicht3756 gekommen2064, Gerechte1342 zu rufen2564, sondern235 Sünder268. [Hos 6,6]

14 Dann5119 kommen4334 die JüngerJünger3101 des JohannesJohannes2491 zu ihm846 und sagen3004: Warum1302 fastenfasten3522 wir2249 und2532 die PharisäerPharisäer5330 oft4183, deine4675 JüngerJünger3101 aber1161 fastenfasten3522 nicht3756? [Mk 2,18-22; Mk 2,18-22; Lk 5,30-39; Lk 5,33-39] 15 Und2532 JesusJesus2424 sprach2036 zu ihnen846: Können1410 3361 etwa die Gefährten5207 des BräutigamsBräutigams3567 trauerntrauern3996, so lange1909 3745 der BräutigamBräutigam3566 bei3326 ihnen846 ist2076? Es werden2064 aber1161 TageTage2250 kommen2064, da3752 der BräutigamBräutigam3566 von575 ihnen846 weggenommen522 sein wird, und2532 dann5119 werden sie fastenfasten3522. 16 Niemand3762 aber1161 setzt1911 einen Flicken1915 von neuem46 TuchTuch4470 auf1909 ein altesaltes3820 Kleid2440; denn1063 das Eingesetzte4138 reißt142 von575 dem Kleide2440 ab, und2532 der Riß4978 wird1096 ärger5501. 17 Auch3761 tut906 man nicht neuen3501 WeinWein3631 in1519 altealte3820 Schläuche779; sonst1490 zerreißen4486 die Schläuche779, und2532 der WeinWein3631 wird verschüttet1632, und2532 die Schläuche779 verderbenverderben622; sondern235 man tut906 neuen3501 WeinWein3631 in1519 neueneue2537 Schläuche779, und2532 beide297 werden zusammen erhalten4933.

18 Während er dies5023 zu ihnen846 redete2980, siehe2400, da kam2064 ein VorsteherVorsteher758 herein und warf sich vor4352 ihm846 nieder und sprach3004 3754: Meine3450 TochterTochter2364 ist eben jetzt737 verschieden5053; aber235 komm2064 und lege2007 deine4675 Hand5495 auf1909 sie846, und2532 sie wird lebenleben2198. [Mk 5,21-43; Lk 8,40-56] 19 Und2532 JesusJesus2424 stand1453 auf und folgte190 ihm846, und2532 seine JüngerJünger3101. 20 Und2532 siehe2400, ein Weib1135, das zwölf1427 JahreJahre2094 blutflüssig131 war, trat4334 von hinten3693 herzu und rührte680 die Quaste2899 seines846 Kleides2440 an; [Mk 5,25-34; Lk 8,43-48] 21 denn1063 sie sprach3004 bei1722 sich selbst1438: Wenn1437 ich nur3440 sein846 Kleid2440 anrühre680, so werde ich geheilt4982 werden. 22 JesusJesus2424 aber1161 wandte1994 sich um, und2532 als er sie846 sah1492, sprach2036 er: Sei gutes Mutes2293, TochterTochter2364; dein4675 GlaubeGlaube4102 hat dich4571 geheilt4982. Und2532 das Weib1135 war geheilt4982 von575 jener1565 StundeStunde5610 an. 23 Und2532 als JesusJesus2424 in1519 das HausHaus3614 des VorstehersVorstehers758 kam2064 und2532 die Pfeifer834 und2532 die lärmende2350 Volksmenge3793 sah1492, 24 sprach3004 er846: Gehet402 fort, denn1063 das Mägdlein2877 ist599 nicht3756 gestorben599, sondern235 es schläft2518. Und2532 sie verlachten2606 ihn846. 25 Als3753 aber1161 die Volksmenge3793 hinausgetrieben1544 war, ging er hinein1525 und ergriff2902 sie846 bei der Hand5495; und2532 das Mägdlein2877 stand1453 auf. 26 Und2532 das Gerücht5345 hiervon3778 ging1831 aus in1519 jenes1565 ganze3650 Land1093.

27 Und2532 als JesusJesus2424 von dannen1564 weiterging3855, folgten190 ihm846 zwei1417 Blinde5185, welche schrieen2896 und2532 sprachensprachen3004: Erbarme1653 dich unser2248, SohnSohn5207 DavidsDavids1138! 28 Als er aber1161 in1519 das HausHaus3614 gekommen2064 war, traten4334 die Blinden5185 zu ihm846; und2532 JesusJesus2424 spricht3004 zu ihnen846: Glaubet4100 ihr, daß3754 ich dieses5124 tun4160 kann1410? Sie sagen3004 zu ihm846: Ja3483, HerrHerr2962. 29 Dann5119 rührte680 er ihre846 AugenAugen3788 an und sprach3004: Euch5213 geschehe1096 nach2596 eurem5216 Glauben4102. 30 Und2532 ihre846 AugenAugen3788 wurden aufgetan455; und2532 JesusJesus2424 bedrohte1690 sie846 und sprach3004: Sehet3708 zu, niemand3367 erfahre1097 es! 31 Sie aber1161 gingen1831 aus1310 und machten ihn846 ruchbar1310 in1722 jenem1565 ganzen3650 Lande1093.

32 Als1161 sie aber weggingen1831, siehe2400, da brachten4374 sie einen stummen2974 Menschen444 zu ihm846, der besessen1139 war. 33 Und2532 als der DämonDämon1140 ausgetrieben1544 war, redete2980 der Stumme2974. Und2532 die Volksmengen3793 verwunderten2296 sich und sprachensprachen3004 3754: Niemals3763 ward es also3779 in1722 IsraelIsrael2474 gesehen5316. 34 Die PharisäerPharisäer5330 aber1161 sagten3004: Er treibt1544 die Dämonen1140 aus1544 durch1722 den Obersten758 der Dämonen1140.

35 Und2532 JesusJesus2424 zog4013 umher durch alle3956 Städte4172 und2532 DörferDörfer2968 und lehrte1321 in1722 ihren846 Synagogen4864 und2532 predigte2784 das EvangeliumEvangelium2098 des ReichesReiches932 und2532 heilte2323 jede3956 KrankheitKrankheit3554 und2532 jedes3956 Gebrechen3119. [Mk 6,6-13; Lk 9,1-6]

36 Als1161 er aber die Volksmengen3793 sah1492, wurde er innerlich bewegt4697 über4012 sie846, weil3754 sie erschöpft1590 und2532 verschmachtet4496 waren2258 wie5616 SchafeSchafe4263, die keinen3361 Hirten4166 haben2192. 37 Dann5119 spricht3004 er zu seinen846 JüngernJüngern3101: Die ErnteErnte2326 zwar3303 ist groß4183, der Arbeiter2040 aber1161 sind wenige3641; 38 bittet1189 nun3767 den HerrnHerrn2962 der ErnteErnte2326, daß3704 er Arbeiter2040 aussende1544 in1519 seine846 ErnteErnte2326.