Matthäus 21 – Studienbibel

Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1905 mit Strongs
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.0 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1905 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1905 mit Strongs
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht
Bitte die Hinweise zur Benutzung der ELB 1905 der Studienbibel beachten!

1 Und2532 als3753 sie JerusalemJerusalem2414 2414 nahten1448 und2532 nach1519 BethphageBethphage967 kamen2064, an4314 den ÖlbergÖlberg1636 3735, da5119 sandte649 JesusJesus2424 zwei JüngerJünger3101 [Mk 11,1-11; Lk 19,29-44; Joh 12,12-19] 2 und sprach3004 zu ihnen846: Gehet4198 hin in1519 das DorfDorf2968, das euch5216 gegenüberliegt561; und2532 alsbaldalsbald2112 werdet2147 ihr eine Eselin3688 angebunden1210 finden2147, und2532 ein Füllen4454 bei3326 ihr846; bindet sie los3089 und führet71 sie zu mir3427. 3 Und2532 wenn1437 jemand5100 etwas5100 zu euch5213 sagt2036, so sollt ihr sprechen2046 3754: Der HerrHerr2962 bedarf2192 5532 ihrer846, und1161 alsbaldalsbald2112 wird er sie846 senden649. 4 Dies5124 alles1161 3650 aber ist geschehen1096, auf daß2443 erfüllt4137 würde, was3588 durch1223 den ProphetenPropheten4396 geredet4483 ist, welcher spricht3004: 5 "Saget2036 der TochterTochter2364 ZionZion4622: Siehe2400, dein4675 König935 kommt2064 zu dir4671, sanftmütig4239 und2532 reitend1910 auf1909 einer Eselin3688 und2532 auf einem Füllen4454, des Lasttiers5268 Jungen5207." [Sach 9,9] 6 Als aber1161 die JüngerJünger3101 hingegangen4198 waren und2532 getan4160 hatten, wie2531 JesusJesus2424 ihnen846 aufgetragen4367, 7 brachten71 sie die Eselin3688 und2532 das Füllen4454 und2532 legten2007 ihre846 KleiderKleider2440 auf1883 sie846, und2532 er setzte1940 1940 sich auf dieselben846 1883. 8 Und1161 eine sehr große4118 Volksmenge3793 breitete4766 ihre1438 KleiderKleider2440 aus auf1722 den Weg3598; andere243 1161 aber hieben2875 Zweige2798 von575 den Bäumen1186 und2532 streuten4766 sie auf1722 den Weg3598. 9 Die Volksmengen3793 aber1161, welche vor ihm hergingen4254 und2532 nachfolgten190, riefen2896 und sprachensprachen3004: HosannaHosanna5614 dem SohneSohne5207 DavidsDavids1138! Gepriesen2127 sei, der da kommt2064 im1722 NamenNamen3686 des HerrnHerrn2962! HosannaHosanna5614 in1722 der HöheHöhe5310! 10 Und2532 als er in1519 JerusalemJerusalem2414 einzog1525, kam die ganze3956 Stadt4172 in Bewegung4579 und sprach3004: Wer5101 ist2076 dieser3778? 11 Die Volksmengen3793 aber1161 sagten3004: Dieser3778 ist2076 JesusJesus2424, der ProphetProphet4396, der von575 NazarethNazareth3478 in GaliläaGaliläa1056.

12 Und2532 JesusJesus2424 trat1525 in1519 den TempelTempel2411 GottesGottes2316 ein und2532 trieb1544 alle3956 hinaus, die im1722 TempelTempel2411 verkauften4453 und2532 kauften59, und2532 die Tische5132 der WechslerWechsler2855 und2532 die Sitze2515 der Taubenverkäufer4058 4453 stieß2690 er um. [Mk 11,12-19; Lk 19,45-48; Lk 21,37; Lk 21,38] 13 Und2532 er spricht3004 zu ihnen846: Es steht geschrieben1125: "Mein3450 HausHaus3624 wird ein Bethaus3624 4335 genannt2564 werden ";" ihr5210 aber1161 habt4160 es zu einer Räuberhöhle3027 4693 gemacht4160 ". [Jes 56,7; Jer 7,11] 14 Und2532 es traten4334 Blinde5185 und2532 Lahme5560 in1722 dem TempelTempel2411 zu ihm846, und2532 er heilte2323 sie846. 15 Als aber1161 die Hohenpriester749 und2532 die Schriftgelehrten1122 die WunderWunder2297 sahen1492, welche3739 er tat4160, und2532 die KinderKinder3816, die im1722 TempelTempel2411 schrieen2896 und2532 sagten3004: HosannaHosanna5614 dem SohneSohne5207 DavidsDavids1138!|wurden|werden sie unwillig23 16 und2532 sprachensprachen2036 zu ihm846: Hörst191 du, was5101 diese3778 sagen3004? JesusJesus2424 aber1161 spricht3004 zu ihnen846: Ja3483, habt314 ihr nie3763 gelesen314 3754: "Aus1537 dem Munde4750 der Unmündigen3516 und Säuglinge2337 hast du dir LobLob136 bereitet2675 "? [Ps 8,3] 17 Und2532 er verließ2641 sie846 und ging1831 zur Stadt4172 hinaus1854 nach1519 BethanienBethanien963, und2532 übernachtete835 daselbst1563.

18 Des MorgensMorgens4405 früh aber1161, als er in1519 die Stadt4172 zurückkehrte1877, hungerte3983 ihn. 19 Und2532 als er einen3391 FeigenbaumFeigenbaum4808 an1909 dem Wege3598 sah1492, ging2064 er auf1909 ihn846 zu und2532 fand2147 nichts3762 an ihm846 1722 als1508 nur3440 Blätter5444. Und2532 er spricht3004 zu ihm846: Nimmermehr3371 komme1096 Frucht2590 von1537 dir4675 in1519 Ewigkeit165! Und2532 alsbaldalsbald3916 verdorrte3583 der FeigenbaumFeigenbaum4808. [Mk 11,20-26] 20 Und2532 als die JüngerJünger3101 es sahen1492, verwunderten2296 sie sich und sprachensprachen3004: Wie4459 alsbaldalsbald3916 ist der FeigenbaumFeigenbaum4808 verdorrt3583! 21 JesusJesus2424 aber antwortete611 und1161 sprach2036 zu ihnen846: Wahrlich281, ich sagesage3004 euch5213: Wenn1437 ihr Glauben4102 habt2192 und2532 nicht3361 zweifelt1252, so werdet4160 ihr nicht3756 allein3440 das3440 mit dem FeigenbaumFeigenbaum4808 Geschehene tun4160, sondern235 wenn2579 ihr auch zu diesem5129 BergeBerge3735 sagen2036 werdet: Werde aufgehoben142 und2532 ins1519 MeerMeer2281 geworfen906! so wird es geschehen1096. 22 Und2532 alles3956, was irgend302 3745 ihr im1722 GebetGebet4335 glaubend4100 begehret154, werdet ihr empfangen2983.

23 Und2532 als er in1519 den TempelTempel2411 kam2064, traten4334, als er lehrte1321, die Hohenpriester749 und2532 die Ältesten4245 des Volkes2992 zu ihm846 und sprachensprachen3004: In1722 welchem4169 Recht1849 tust4160 du diese Dinge5023? und2532 wer5101 hat dir4671 dieses5026 Recht1849 gegeben1325? [Mk 11,27-33; Lk 20,1] 24 JesusJesus2424 aber1161 antwortete611 und sprach2036 zu ihnen846: Auch2504 ich will euch5209 ein1520 WortWort3056 fragen2065, und wenn1437 ihr es mir3427 saget2036, so werde auch2504 ich euch5213 sagen2046, in1722 welchem4169 Recht1849 ich diese Dinge5023 tue4160. 25 Die TaufeTaufe908 JohannesJohannes'2491, woher4159 war sie2258? vom1537 HimmelHimmel3772 oder2228 von1537 Menschen444? Sie aber1161 überlegten1260 bei3844 sich selbst1438 und sprachensprachen3004: Wenn1437 wir sagen2036: vom1537 HimmelHimmel3772, so wird er zu uns2254 sagen2046: Warum1302 habt ihr4100 ihm846 denn3767 nicht3756 geglaubt4100? 26 Wenn1437 wir aber1161 sagen2036: Von1537 Menschen444,|wireinen|einer">|wir >die ProphetenPropheten4396. 27 Und2532 sie antworteten611 Jesu2424 und sprachensprachen2036: Wir wissenwissen1492 es nicht3756. Da3532 sagte5346 auch er zu ihnen846: So sagesage3004 auch3761 ich1473 euch5213 nicht3761, in1722 welchem4169 Recht1849 ich diese Dinge5023 tue4160. 28 Was5101 dünkt1380 euch5213 aber1161? Ein MenschMensch444 hatte2192 zwei1417 KinderKinder5043; und2532 er trat4334 hin zu dem ersten4413 und sprach2036: Kind5043, geh5217 heute4594 hin, arbeite2038 in1722 [meinem3450]WeinbergeWeinberge290. 29 Er aber1161 antwortete611 und sprach2036: Ich will2309 nicht3756; danach5305 aber1161 gereute3338 es ihn, und er ging565 hin. 30 Und2532 er trat4334 hin zu dem zweiten1208 und sprach2036 desgleichen5615. Der aber1161 antwortete611 und sprach2036: Ich1473 gehe, HerrHerr2962, und2532 ging565 nicht3756. 31 Welcher5101 von1537 den beiden1417 hat4160 den Willen2307 des VatersVaters3962 getan? Sie sagen3004 [zu ihm846]:|: Der erste4413. JesusJesus2424 spricht3004 zu ihnen846: Wahrlich281, ich sagesage3004 euch5213, daß3754 die ZöllnerZöllner5057 und2532 die Huren4204 euch5209 vorangehen4254 in1519 das ReichReich932 GottesGottes2316. 32 Denn1063 JohannesJohannes2491 kam2064 zu4314 euch5209 im1722 Wege3598 der GerechtigkeitGerechtigkeit1343, und2532 ihr glaubtet4100 ihm846 nicht3756; die ZöllnerZöllner5057 aber1161 und2532 die Huren4204 glaubten4100 ihm846; euch5210 aber1161, als ihr es sahet1492, gereute3338 es danach5305 nicht3756, um ihm846 zu glauben4100.

33 Höret191 ein anderes243 GleichnisGleichnis3850: Es war2258 ein5100 HausherrHausherr444 3617, der3748 einen WeinbergWeinberg290 pflanzte5452 und2532 einen Zaun5418 um4060 denselben846 setzte5418 und2532 eine KelterKelter3025 in1722 ihm846 grub3736 und2532 einen TurmTurm4444 baute3618; und2532 er verdingte1554 ihn846 an WeingärtnerWeingärtner1092 und2532 reiste außer Landes589. [Mk 12,1-12; Lk 20,9-19] 34 Als3753 aber1161 die ZeitZeit2540 der Früchte2590 nahte1448, sandte649 er seine846 KnechteKnechte1401 zu4314 den WeingärtnernWeingärtnern1092, um seine Früchte2590 zu empfangen2983. 35 Und2532 die WeingärtnerWeingärtner1092 nahmen2983 seine846 KnechteKnechte1401, einen3739 schlugen1194 sie, einen anderen3739 töteten615 sie, einen anderen3739 steinigten3036 sie. 36 Wiederum3825 sandte649 er andere243 KnechteKnechte1401, mehr4119 als die ersten4413; und2532 sie taten4160 ihnen846 ebenso5615. 37 Zuletzt1161 5305 aber sandte649 er seinen846 SohnSohn5207 zu4314 ihnen846, indem er sagte3004: Sie werden sich vor meinem3450 SohneSohne5207 scheuen1788! 38 Als1161 aber die WeingärtnerWeingärtner1092 den SohnSohn5207 sahen1492, sprachensprachen2036 sie untereinander1438 1722: Dieser3778 ist2076 der ErbeErbe2818; kommt1205, laßt615 uns ihn846 töten615 und2532 sein846 ErbeErbe2817 in Besitz nehmen2722! 39 Und sie nahmen2983 ihn846, warfen1544 ihn zum WeinbergWeinberg290 hinaus1854 und2532 töteten615 ihn. 40 Wenn3752 nun3767 der HerrHerr2962 des WeinbergsWeinbergs290 kommt2064, was5101 wird er jenen1565 WeingärtnernWeingärtnern1092 tun4160? 41 Sie sagen3004 zu ihm846: Er wird jene846 Übeltäter2556 übel2560 umbringen622, und2532 den WeinbergWeinberg290 wird er an andere243 WeingärtnerWeingärtner1092 verdingen1554, die3748 ihm846 die Früchte2590 abgeben591 werden zu1722 ihrer846 ZeitZeit2540. 42 JesusJesus2424 spricht3004 zu ihnen846: Habt ihr314 nie3763 in1722 den SchriftenSchriften1124 gelesen314:" Der Stein3037, den3739 die Bauleute3618 verworfen593 haben, dieser3778 ist zum1519 EcksteinEckstein1137 2776 geworden1096; von3844 dem HerrnHerrn2962 her ist1096 er dies3778 geworden1096, und2532 er ist2076 wunderbar2298 in1722 unseren2257 AugenAugen3788 "? [Ps 118,22-23] 43 Deswegen1223 5124 sagesage3004 ich euch3754 5213: Das ReichReich932 GottesGottes2316 wird von575 euch5216 weggenommen142 und2532 einer Nation1484 gegeben1325 werden, welche dessen846 Früchte2590 bringen4160 wird. 44 Und2532 wer auf1909 diesen5126 Stein3037 fällt4098, wird zerschmettert4917 werden; aber1161 auf1909 welchen irgend302 er fallen4098 wird, den846 wird er zermalmen3039. 45 Und2532 als die Hohenpriester749 und2532 die PharisäerPharisäer5330 seine Gleichnisse3850 gehört191 hatten, erkannten1097 sie, daß3754 er von4012 ihnen846 rede3004. 46 Und2532 als sie ihn846 zu greifen2902 suchten2212, fürchteten5399 sie die Volksmengen3793, denn1894 sie hielten2192 ihn846 für5613 einen ProphetenPropheten4396.