Josua 24 – Studienbibel

Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1905 mit Strongs
Die Bibel durchsuchen
Bitte die Hinweise zur Benutzung der Studienbibel beachten!

Jos 24

1 Und JosuaJosua3091 versammelte alle StämmeStämme7626 IsraelsIsraels3478 nach SichemSichem7927, und er622 berief die Ältesten2205 von6440 IsraelIsrael3478 und seine Häupter7218 und seine RichterRichter8199 und seine VorsteherVorsteher; und sie7121 stellten sich3320 vor GottGott430. 2 Und5104 JosuaJosua3091 sprach559 zu dem ganzen Volke5971: So spricht559 JehovaJehova3068, der GottGott430 IsraelsIsraels3478: Eure VäterVäter1 wohnten3427 vor alters jenseit5676 des Stromes, TarahTarah, der VaterVater1 AbrahamsAbrahams85 und der VaterVater1 NahorsNahors5152, und sie dienten5647 anderen312 GötternGöttern430. 3 Und5104 ich nahm3947 AbrahamAbraham85, euren VaterVater1, von jenseit5676 des Stromes und ließ ihn durch das ganze Land776 KanaanKanaan3667 wandern3212, und ich mehrte7235 seinen Samen2233 und gab5414 ihm IsaakIsaak3327. 4 Und dem IsaakIsaak3327 gab5414 ich JakobJakob3290 und EsauEsau6215; und dem EsauEsau6215 gab5414 ich das GebirgeGebirge2022 SeirSeir8165, es zu besitzen3423; und JakobJakob3290 und seine Söhne1121 zogen nach ÄgyptenÄgypten4714 hinab3381. 5 Und ich sandte7971 MoseMose4872 und AaronAaron175 und schlug5062 ÄgyptenÄgypten4714, so wie834 ich in7130 seiner Mitte getan6213 habe; und danach führte ich euch310 heraus3318. 6 Und310 ich führte eure VäterVäter1 aus3318 ÄgyptenÄgypten4714 hinweg, und ihr935 kamet an das MeerMeer3220; und die ÄgypterÄgypter4714 jagten euren VäternVätern1 nach7291 mit WagenWagen7393 und mit Reitern6571 bis an das SchilfmeerSchilfmeer5488. 7 Da schrieen sie3427 zu JehovaJehova3068, und er6817 setzte7760 FinsternisFinsternis3990 zwischen euch und die ÄgypterÄgypter4713 und führte das MeerMeer3220 über sie und bedeckte3680 sie; und eure AugenAugen5869 haben gesehen7200, was ich an den ÄgypternÄgyptern4714 getan6213 habe. Und ihr935 wohntet in der WüsteWüste4057 eine lange7227 ZeitZeit3117. 8 Und ich brachte935 euch in das776 Land776 der AmoriterAmoriter567, die jenseit5676 des JordanJordan3383 wohnten3427, und sie stritten3898 wider euch; und ich gab5414 sie in eure Hand3027, und ihr nahmet ihr Land3423 in Besitz, und ich vertilgte8045 sie vor6440 euch. 9 Da stand BalakBalak1111 auf6965, der Sohnder Sohn1121 ZipporsZippors6834, der König4428 von MoabMoab4124, und stritt3898 wider IsraelIsrael3478; und er sandte hin und ließ7971 BileamBileam1109, den SohnSohn1121 BeorsBeors1160, rufen7121, um euch zu verfluchen7043. 10 Aber ich wollte14 nicht5337 auf BileamBileam1109 hören8085, und er segnete1288 euch vielmehr; und ich errettete euch aus seiner Hand3027. 11 Und ihr935 zoget über5674 den JordanJordan3383 und kamet nach JerichoJericho3405; und die BürgerBürger1167 von JerichoJericho3405 und die AmoriterAmoriter567 und die PerisiterPerisiter und die KanaaniterKanaaniter3669 und die HethiterHethiter2850 und die GirgasiterGirgasiter1622 und die HewiterHewiter und die JebusiterJebusiter2983 stritten3898 wider euch, und ich gab5414 sie in eure Hand3027. 12 Und ich sandte die Hornissen6880 vor6440 euch her, und sie7971 vertrieben sie vor6440 euch, die beiden8147 KönigeKönige4428 der AmoriterAmoriter567; nicht mit deinem SchwertSchwert2719 und nicht mit deinem BogenBogen7198. 13 Und ich habe euch ein Land776 gegeben5414, um das du dich nicht gemüht, und Städte5892, die ihr3427 nicht gebaut1129 habt3021, und ihr wohnet darin; von Weinbergen3754 und Olivenbäumen, die ihr nicht gepflanzt habt5193, esset398 ihr.|-

14 Und5104 nun fürchet JehovaJehova3068 und dienet5647 ihm in Vollkommenheit und in WahrheitWahrheit571; und tut5493 die GötterGötter430 hinweg, welchen eure VäterVäter1 jenseit5676 des Stromes und in ÄgyptenÄgypten4714 gedient5647 haben, und dienet5647 JehovaJehova3068. 15 Und5104 wenn es übel7489 ist in euren AugenAugen5869, JehovaJehova3068 zu dienen5647, so erwählet euch heute3117, wem4310 ihr977 dienen5647 wollt, ob den GötternGöttern430, welchen eure VäterVäter1 gedient5647 haben, die jenseit5676 des Stromes wohnten3427, oder den GötternGöttern430 der AmoriterAmoriter567, in deren Land776 ihr wohnet. Ich aber und mein HausHaus1004, wir wollen JehovaJehova3068 dienen5647!

16 Und das Volk5971 antwortete6030 und sprach559: Fern sei2486 es von uns, JehovaJehova3068 zu verlassen5800, um anderen312 GötternGöttern430 zu dienen5647! 17 Denn JehovaJehova3068, unser GottGott430, ist es, der uns und unsere VäterVäter1 aus dem Lande776 ÄgyptenÄgypten4714, aus dem HauseHause1004 der Knechtschaft, heraufgeführt hat, und der vor unseren AugenAugen5869 diese großen1419 ZeichenZeichen226 getan6213 und uns behütet8104 hat auf5927 dem ganzen Wege1870, auf dem wir gegangen, und unter7130 all den Völkern5971, durch5674 deren Mitte wir gezogen sind1980. 18 Und JehovaJehova3068 hat alle Völker5971 und die3427 AmoriterAmoriter567, die Bewohner des Landes776, vor6440 uns vertrieben. Auch wir wollen JehovaJehova3068 dienen5647, denn er ist1644 unser GottGott430!

19 Und JosuaJosua3091 sprach559 zu dem Volke5971: Ihr könnet JehovaJehova3068 nicht3201 dienen5647; denn er ist ein heiligerheiliger6918 GottGott430, er ist ein eifernder GottGott410; er wird eure ÜbertretungÜbertretung6588 und eure Sünden2403 nicht vergebenvergeben5375. 20 Wenn ihr JehovaJehova3068 verlasset und fremden5236 GötternGöttern430 dienet5647, so wird er sich7725 wenden und euch Übles tun3190 und euch vernichten, nachdem310 er euch Gutes getan7489 hat5800. 21 Und das Volk5971 sprach559 zu JosuaJosua3091: Nein, sondern JehovaJehova3068 wollen wir dienen5647! 22 Da sprach559 JosuaJosua3091 zu dem Volke5971: Ihr seid ZeugenZeugen5707 gegen euch, daß ihr selbst euch JehovaJehova3068 erwählt977 habt, um ihm zu dienen5647. Und sie sprachensprachen559: Wir sind ZeugenZeugen5707! 23 So tut5493 nun die fremden5236 GötterGötter430 hinweg, die in7130 eurer Mitte sind, und neiget5186 euer HerzHerz3824 zu JehovaJehova3068, dem GottGott430 IsraelsIsraels3478. 24 Und das Volk5971 sprach559 zu JosuaJosua3091: JehovaJehova3068, unserem GottGott430, wollen wir dienen5647 und auf seine Stimme6963 hören8085!

25 Und2706 JosuaJosua3091 machtemachte3772 einen BundBund1285 mit dem Volke5971 an selbigem TageTage3117 und stellte7760 ihm SatzungSatzung und Recht4941 zu SichemSichem7927. 26 Und JosuaJosua3091 schrieb3789 diese WorteWorte in das1697 BuchBuch5612 des GesetzesGesetzes8451 GottesGottes430; und er nahm3947 einen großen1419 Stein68 und richtete ihn daselbst auf6965 unter der TerebintheTerebinthe, die bei dem HeiligtumHeiligtum4720 JehovasJehovas3068 steht. 27 Und JosuaJosua3091 sprach559 zu dem ganzen Volke5971: Siehe, dieser Stein68 soll Zeuge5713 gegen uns sein; denn er hat8085 alle WorteWorte561 JehovasJehovas3068 gehört, die er mit uns geredet hat1696; und er soll Zeuge5713 gegen euch sein, damit ihr euren GottGott430 nicht verleugnet3584. 28 Und7971 JosuaJosua3091 entließ das Volk5971, einen376 jeden in sein ErbteilErbteil5159.

29 Und3967 es geschah nach310 diesen Dingen, da starb4191 JosuaJosua3091, der Sohnder Sohn1121 Nuns5126, der KnechtKnecht5650 JehovasJehovas3068, hundertzehn JahreJahre8141 alt1121; 30 Und1366 man begrub6912 ihn im Gebiete seines ErbteilsErbteils5159 zu Timnath-SerachTimnath-Serach auf dem GebirgeGebirge2022 EphraimEphraim669, nördlich vom BergeBerge2022 GaaschGaasch.

31 Und3068 IsraelIsrael3478 diente5647 JehovaJehova alle TageTage3117 JosuasJosuas3091 und3068 alle TageTage3117 der Ältesten2205, welche ihre TageTage nach310 JosuaJosua3091 verlängerten, und die das4639 ganze Werk JehovasJehovas kannten3045, das er für IsraelIsrael3478 getan hatte6213.

32 Und die Gebeine6106 JosephsJosephs3130, welche die KinderKinder1121 IsraelIsrael3478 aus ÄgyptenÄgypten4714 heraufgebracht hatten, begruben6912 sie zu SichemSichem7927 auf5927 dem Stück2513 Feld7704, welches JakobJakob3290 von den Söhnen1121 HemorsHemors2544, des VatersVaters1 SichemsSichems7927, gekauft hatte7069 um hundert3967 Kesita; und sie wurden den KindernKindern1121 JosephJoseph3130 zum ErbteilErbteil5159.

33 Und EleasarEleasar499, der Sohnder Sohn1121 AaronsAarons175, starb4191; und sie begruben6912 ihn auf dem Hügel1389 seines SohnesSohnes1121 PinehasPinehas6372, der ihm gegeben5414 worden war auf dem GebirgeGebirge2022 EphraimEphraim669.