Jesaja 11 – Studienbibel

Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1905 mit Strongs
Die Bibel durchsuchen
Bitte die Hinweise zur Benutzung der Studienbibel beachten!

Jes 11

1 Und ein ReisReis wird5342 hervorgehen aus3318 dem Stumpfe IsaisIsais3448, und ein Schößling aus seinen Wurzeln8328 wird Frucht bringen6509. 2 Und6098 auf ihm wird ruhen5117 der GeistGeist7307 JehovasJehovas3068, der GeistGeist7307 der Weisheit2451 und des Verstandes998, der GeistGeist7307 des RatesRates und der KraftKraft1369, der GeistGeist7307 der ErkenntnisErkenntnis1847 und Furcht3374 JehovasJehovas3068; 3 und4758 sein Wohlgefallen wird7306 sein an der Furcht3374 JehovasJehovas3068. Und er wird nicht3198 richten8199 nach dem4926 Sehen seiner AugenAugen5869, und nicht Recht sprechen nach dem Hören seiner Ohren241; 4 und er wird die Geringen1800 richten8199 in GerechtigkeitGerechtigkeit6664, und den Demütigen des Landes776 Recht sprechen3198 in Geradheit. Und er wird die ErdeErde776 schlagen5221 mit der7307 RuteRute7626 seines Mundes6310, und mit dem Hauche seiner Lippen8193 den Gesetzlosen töten4191. 5 Und GerechtigkeitGerechtigkeit6664 wird der Gurt232 seiner LendenLenden4975 sein, und die TreueTreue530 der Gurt232 seiner Hüften2504.|-

6 Und der WolfWolf2061 wird bei dem LammeLamme weilen, und der PardelPardel bei dem Böcklein1423 lagernlagern7257; und das KalbKalb5695 und der junge LöweLöwe3715 und das Mastvieh4806 werden zusammen sein5090, und ein kleiner6996 Knabe5288 wird sie treiben. 7 Und KuhKuh6510 und Bärin werden miteinander3162 weiden7462, ihre Jungen3206 zusammen lagernlagern7257; und der LöweLöwe738 wird StrohStroh8401 fressen398 wie das RindRind1241. 8 Und der Säugling3243 wird spielen an dem Loche der NatterNatter, und das entwöhnte Kind seine Hand3027 ausstrecken nach der Höhle3975 des Basilisken6848. 9 Man wird nicht übeltun, noch verderbt7489 handeln auf meinem ganzen heiligen6944 GebirgeGebirge2022; denn die ErdeErde776 wird voll4390 sein der ErkenntnisErkenntnis1844 JehovasJehovas3068, gleichwie die Wasser4325 den Meeresgrund bedecken3680.|-

10 Und es wird geschehen an jenem TageTage3117: der Wurzelsproß IsaisIsais3448, welcher dasteht als PanierPanier5251 der Völker5971, nach ihm werden die NationenNationen fragen1875; und seine Ruhestätte wird HerrlichkeitHerrlichkeit3519 sein. [Röm 15,12]

11 Und es wird7069 geschehen an jenem TageTage3117, da wird der HerrHerr136 noch3254 zum zweiten8145 Male seine Hand3027 ausstrecken3254, um den ÜberrestÜberrest seines Volkes5971, der übrigbleiben7604 wird, loszukaufen aus AssyrienAssyrien804 und aus ÄgyptenÄgypten4714 und aus PathrosPathros6624 und aus ÄthiopienÄthiopien und aus ElamElam5867 und aus SinearSinear8152 und aus HamathHamath2574 und aus den InselnInseln339 des MeeresMeeres3220. 12 Und3671 er wird den NationenNationen ein PanierPanier5251 erheben5375 und die Vertriebenen IsraelsIsraels3478 zusammenbringen6908, und die Zerstreuten5310 JudasJudas3063 wird er sammeln622 von den viervier702 Enden der ErdeErde776. 13 Und der Neid7068 EphraimsEphraims669 wird weichen, und die Bedränger JudasJudas3063 werden5493 ausgerottet werden3772; EphraimEphraim669 wird JudaJuda3063 nicht7065 beneiden, und JudaJuda3063 wird EphraimEphraim669 nicht bedrängen. 14 Und5774 sie werden den PhilisternPhilistern6430 auf die SchulternSchultern3802 fliegen gegen6924 WestenWesten, werden miteinander3162 plündern die Söhne1121 des OstensOstens; an EdomEdom123 und962 MoabMoab4124 werden sie ihre Hand3027 legen, und die KinderKinder1121 AmmonAmmon5983 werden ihnen gehorsam4928 sein. 15 Und JehovaJehova3068 wird5130 die Meereszunge ÄgyptensÄgyptens4714 zerstören; und er5221 wird seine Hand3027 über den Strom5104 schwingen mit der7307 Glut seines Hauches, und ihn in siebensieben7651 Bäche5158 zerschlagen und machen, daß man mit Schuhen5275 hindurchgeht. 16 Und so wird eine Straße4546 sein von AssyrienAssyrien804 her für den834 ÜberrestÜberrest seines Volkes5971, der übrigbleiben7604 wird, wie eine Straße für IsraelIsrael3478 war an dem TageTage3117, da5927 es aus dem Lande776 ÄgyptenÄgypten4714 heraufzog.