Apostelgeschichte 24 – Studienbibel

Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1905 mit Strongs
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.0 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1905 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1905 mit Strongs
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht
Bitte die Hinweise zur Benutzung der ELB 1905 der Studienbibel beachten!

1 Nach3326 fünffünf4002 Tagen2250 aber1161 kam2597 der HohepriesterHohepriester749 AnaniasAnanias367 mit3326 den Ältesten4245 und2532 einem gewissengewissen5100 RednerRedner4489 TertullusTertullus5061 herab2597, und sie3748 machten1718 bei dem LandpflegerLandpfleger2232 Anzeige1718 wider2596 PaulusPaulus3972. 2 Als er aber1161 gerufen2564 worden war, begann756 TertullusTertullus5061 die Anklage2723 und sprach3004: 3 Da wir großen4183 Frieden1515 durch1223 dich4675 genießen5177, und2532 da durch1223 deine4674 Fürsorge4307 für diese5129 Nation1484 löbliche Maßregeln2735 getroffen1096 worden sind, so erkennen588 wir es allewege3839 und2532 allenthalben3837, vortrefflichster2903 FelixFelix5344, mit3326 aller3956 Dankbarkeit2169 an588. 4 Auf daß3363 ich dich4571 aber1161 nicht1909 3363 länger4119 aufhalte1465, bitte3870 ich dich4571, uns2257 in Kürze4935 nach deiner4674 Geneigtheit1932 anzuhören191. 5 Denn1063 wir haben2147 diesen5126 MannMann435 als eine PestPest3061 befunden2147 und2532 als einen, der unter allen3956 Juden2453, die auf2596 dem Erdkreis3625 sind, Aufruhr4714 erregt2795, und5037 als einen Anführer4414 der SekteSekte139 der NazaräerNazaräer3480; 6 welcher3739 auch2532 versucht3985 hat, den TempelTempel2411 zu entheiligen953, den3739 wir auch2532 ergriffen2902 haben [und2532 nach2596 unserem2251 GesetzGesetz3551 richten2919 wollten2309. 7 LysiasLysias3079 aber1161, der Oberste5506, kam herzu3928 und führte520 ihn mit3326 großer4183 GewaltGewalt970 aus1537 unseren2257 Händen5495 weg520, 8 indem er seinen846 AnklägernAnklägern2725 befahl2753, zu1909 dir4571 zu kommen2064;]von3844 welchem3739 du selbst846, wenn du es untersucht350 hast, über4012 alles3956 dieses5130 Gewißheit erhalten1921 kannst1410, dessen3739 wir2249 ihn846 anklagen2723.|- 9 Aber1161 auch2532 die Juden2453 griffen PaulusPaulus mit an4934 und sagten5335, daß dies5023 sich2192 also3779 verhielte2192.

10 PaulusPaulus3972 aber1161 antwortete611, nachdem ihm846 der LandpflegerLandpfleger2232 zu reden3004 gewinkt3506 hatte: Da ich weiß1987, daß du4571 seit1537 vielen4183 Jahren2094 RichterRichter2923 über diese5129 Nation1484 bist5607, so verantworte ich mich626 über das mich1683 Betreffende4012 getrost2115, 11 indem du4675 erkennen1097 kannst1410, daß3754 es nicht3756 mehr4119 als2228 zwölf1177 TageTage2250 sind1526, seit575 3739 ich3427 hinaufging305, um4352 in1722 JerusalemJerusalem2419 anzubeten4352. 12 Und2532 sie haben2147 mich3165 weder3777 in1722 dem TempelTempel2411 mit4314 jemand5100 in Unterredung1256 gefunden2147, noch2228 einen Auflauf1999 der Volksmenge3793 machend4160, weder3777 in1722 den Synagogen4864 noch3777 in2596 der Stadt4172; 13 auch3777 können1410 sie das4012 nicht3777 dartun3936, worüber3739 sie mich3165 jetzt3568 anklagen2723. 14 Aber1161 dies5124 bekenne3670 ich dir4671, daß3754 ich nach2596 dem Wege3598, den3739 sie eine SekteSekte139 nennen3004, also3779 dem GottGott2316 meiner VäterVäter3971 diene3000, indem ich allem3956 glaubeglaube4100, was3588 in2596 dem GesetzGesetz3551 und2532 in1722 den ProphetenPropheten4396 geschrieben1125 steht, 15 und die HoffnungHoffnung1680 zu1519 GottGott2316 habe2192, welche3739 auch2532 selbst846 diese3778 annehmen4327, daß eine AuferstehungAuferstehung386 sein1510 wird3195, sowohl5037 der Gerechten1342 als2532 der Ungerechten94. 16 Darum1722 5129 übe778 ich mich846 auch1161, allezeit1275 ein GewissenGewissen4893 ohne AnstoßAnstoß677 zu haben2192 vor4314 GottGott2316 und2532 den Menschen444. 17 Nach1223 vielen4119 Jahren2094 aber1161 kam ich her3854, um4160 AlmosenAlmosen1654 für1519 meine3450 Nation1484 und2532 OpferOpfer4376 darzubringen4160, 18 wobei1722 3739 sie mich3165 gereinigt48 im1722 TempelTempel2411 fanden2147, weder3756 mit3326 Auflauf3793 noch3761 mit3326 Tumult2351; 19 es3739 waren aber1163 etliche5100 Juden2453 aus575 AsienAsien773, die hier3918 vor1909 dir4675 sein und2532 Klage führen2723 sollten, wenn sie etwas1536 wider4314 mich3165 hätten2192. 20 Oder2228 laß2036 diese3778 selbst sagen2036, welches1536 Unrecht92 sie an1722 mir1698 gefunden2147 haben, als ich3450 vor1909 dem SynedriumSynedrium4892 stand2476, 21 es sei2228 denn wegen4012 dieses5026 einen3391 Ausrufs5456, den3739 ich tat2896, als ich unter1722 ihnen846 stand2476: Wegen4012 der AuferstehungAuferstehung386 der Toten3498 werde2919 ich1473 heute4594 von5259 euch5216 gerichtet2919.

22 FelixFelix5344 aber1161, der in betreff4012 des Weges3598 genauere197 KenntnisKenntnis1492 hatte, beschied306 sie846 auf weiteres306 und sagte2036: Wenn3752 LysiasLysias3079, der Oberste5506, herabkommt2597, so will1231 ich eure5209 Sache2596 entscheiden1231. 23 Und5037 er befahl1299 dem HauptmannHauptmann1543, ihn3972 zu verwahren5083 und5037 ihm Erleichterung425 zu geben2192 und2532 niemand3367 von den846 Seinigen2398 zu wehren2967, ihm846 zu dienen5256.

24 Nach3326 etlichen5100 Tagen2250 aber1161 kam3854 FelixFelix5344 mit4862 DrusillaDrusilla1409, seinem846 Weibe1135, die eine Jüdin2453 war5607, herbei3854 und ließ3343 den PaulusPaulus3972 holen3343 und2532 hörte191 ihn846 über4012 den Glauben4102 an1519 Christum5547. 25 Als er aber1161 über4012 GerechtigkeitGerechtigkeit1343 und2532 Enthaltsamkeit1466 und2532 das kommende1510 3195 GerichtGericht2917 redete1256, wurde1096 FelixFelix5344 mit Furcht1719 erfüllt1096 und antwortete611: Für jetzt3568 gehe4198 hin; wenn ich aber1161 gelegene ZeitZeit2540 3335 habe2192, werde3333 ich dich4571 rufen3333 lassen. 26 Zugleich260 hoffte1679 er, daß3754 ihm846 von5259 PaulusPaulus3972 GeldGeld5536 gegeben1325 werden würde; deshalb1352 ließ3343 er ihn846 auch öfter4437 holen3343 und2532 unterhielt sich3656 mit ihm846. 27 Als aber1161 zwei JahreJahre1333 verflossen4137 waren, bekam2983 FelixFelix5344 den PorciusPorcius4201 FestusFestus5347 zum Nachfolger1240; und5037 da FelixFelix5344 sich2698 bei den Juden2453 in Gunst5485 setzen2698 wollte2309, hinterließ2641 er den PaulusPaulus3972 gefangen1210.